Ein Überblick meiner Leistungen.

Mein Schwerpunkt liegt beim Newborn und Hochzeitsfotografie, aber auch Lifestyle Shootings finde ich interessant und mache ich mit großer Begeisterung.

Newborn BASIC Package

  • Vorgespräch & Erhalt des Welcome Guides
  • Zeitlich unbegrenztes Shooting mit 2 Set-Ups
  • Passwortgeschützte Online Galerie mit 10 Bildern
  • USB-Stick mit allen Bilddateien aus der Galerie

€ 380,- inkl. MwSt./exkl. Reisekosten

Weitere Dateien oder Collagen € 15,- | Abzüge 13 x 19 cm € 10,-

mehr lesen

Wichtig zu wissen ist, dass das Shooting in den ersten maximal 14 Lebenstagen stattfinden soll. Nach dieser Zeit ist die „Newborn“ Phase vorbei, das Baby lässt sich nicht mehr so positionieren wie es aus dem Mutterleib gewohnt ist. Die Beste Zeit ein Neugeborenes zu fotografieren ist zwischen dem 5. und 10. Lebenstag. Warum? Bis dahin ist bei der Mama die Milch eingeschossen, sodass das Baby richtig satt wird und 2 – 3 Stunden ohne Stillen auskommt. Die Nabelklemme und vielleicht auch der Nabelschurrest sind schon abgefallen und das Kleine schläft noch sehr viel. Ich nehme mir viel Zeit, sodass Stillpausen jederzeit eingelegt werden können. Zur Hilfe benötige ich bitte eine Person, manchmal nicht schlechter wenn das der Papa ist, weil Babys unruhiger werden, wenn sie die Mama riechen oder hören. Mit der Zeit und als Mutter von 3 Kindern habe ich etwas Erfahrung gewonnen und festgestellt, dass es so gut funktioniert.

1. Inspirationsquellen

Kennt ihr bereits pinterest.com? Dort kann man sich virtuelle Pinboards anlegen und findet jede Menge Inspirationen. Die Plattform ist eine Art Soziales Netzwerk für Bilder. Ich bin auch dabei pinterest.com/stefaniefiegl. Bitte macht euch schon mal Gedanken was ihr euch ungefähr vorstellt für euer Shooting. Dekoartikel (die ich mitbringen soll) (auf meiner Facebook Seite gibt es auch Inspirationen). Über eigene Ideen und tolle Deko Artikel freue ich mich natürlich. Habt ihr einen passenden Platz wo das Shooting stattfinden kann, mit guten Lichtverhältnissen? Alternativ kann das Shooting gerne bei mir stattfinden.

Newborn CLASSIC Package

  • Vorgespräch & Erhalt des Welcome Guides
  • Zeitlich unbegrenztes Shooting mit mehreren Set-Ups
  • inklusive Familienbilder wenn gewünscht
  • Passwortgeschützte Online-Galerie mit 20 Bildern
  • USB-Stick mit allen Bilddateien aus der Galerie

€ 450,- inkl. MwSt.

Weitere Dateien oder Collagen € 15,- | Abzüge 13 x 19 cm € 10,-

mehr lesen

Wichtig zu wissen ist, dass das Shooting in den ersten maximal 14 Lebenstagen stattfinden soll. Nach dieser Zeit ist die „Newborn“ Phase vorbei, das Baby lässt sich nicht mehr so positionieren wie es aus dem Mutterleib gewohnt ist. Die Beste Zeit ein Neugeborenes zu fotografieren ist zwischen dem 5. und 10. Lebenstag. Warum? Bis dahin ist bei der Mama die Milch eingeschossen, sodass das Baby richtig satt wird und 2 – 3 Stunden ohne Stillen auskommt. Die Nabelklemme und vielleicht auch der Nabelschurrest sind schon abgefallen und das Kleine schläft noch sehr viel. Ich nehme mir viel Zeit, sodass Stillpausen jederzeit eingelegt werden können. Zur Hilfe benötige ich bitte eine Person, manchmal nicht schlechter wenn das der Papa ist, weil Babys unruhiger werden, wenn sie die Mama riechen oder hören. Mit der Zeit und als Mutter von 3 Kindern habe ich etwas Erfahrung gewonnen und festgestellt, dass es so gut funktioniert.

1. Inspirationsquellen

Kennt ihr bereits pinterest.com? Dort kann man sich virtuelle Pinboards anlegen und findet jede Menge Inspirationen. Die Plattform ist eine Art Soziales Netzwerk für Bilder. Ich bin auch dabei pinterest.com/stefaniefiegl. Bitte macht euch schon mal Gedanken was ihr euch ungefähr vorstellt für euer Shooting. Dekoartikel (die ich mitbringen soll) (auf meiner Facebook Seite gibt es auch Inspirationen). Über eigene Ideen und tolle Deko Artikel freue ich michnatürlich. Habt ihr einen passenden Platz wo das Shooting stattfinden kann, mit guten Lichtverhältnissen? Alternativ kann das Shooting gerne bei mir stattfinden.

Newborn PREMIUM Package

  • Vorgespräch & Erhalt des Welcome Guides
  • Zeitlich unbegrenztes Shooting mit mehreren Set-Ups
  • inklusive Familienbilder wenn gewünscht
  • Passwortgeschützte Online-Galerie mit 30 Bildern
  • 15 Abzüge auf professionellem Fotopapier in 13 x 19 cm
  • USB-Stick mit allen Bilddateien aus der Galerie

€ 560,- inkl. MwSt.

Weitere Dateien oder Collagen € 15,- | Abzüge 13 x 19 cm € 10,-

mehr lesen

Wichtig zu wissen ist, dass das Shooting in den ersten maximal 14 Lebenstagen stattfinden soll. Nach dieser Zeit ist die „Newborn“ Phase vorbei, das Baby lässt sich nicht mehr so positionieren wie es aus dem Mutterleib gewohnt ist. Die Beste Zeit ein Neugeborenes zu fotografieren ist zwischen dem 5. und 10. Lebenstag. Warum? Bis dahin ist bei der Mama die Milch eingeschossen, sodass das Baby richtig satt wird und 2 – 3 Stunden ohne Stillen auskommt. Die Nabelklemme und vielleicht auch der Nabelschurrest sind schon abgefallen und das Kleine schläft noch sehr viel. Ich nehme mir viel Zeit, sodass Stillpausen jederzeit eingelegt werden können. Zur Hilfe benötige ich bitte eine Person, manchmal nicht schlechter wenn das der Papa ist, weil Babys unruhiger werden, wenn sie die Mama riechen oder hören. Mit der Zeit und als Mutter von 3 Kindern habe ich etwas Erfahrung gewonnen und festgestellt, dass es so gut funktioniert.

1. Inspirationsquellen

Kennt ihr bereits pinterest.com? Dort kann man sich virtuelle Pinboards anlegen und findet jede Menge Inspirationen. Die Plattform ist eine Art Soziales Netzwerk für Bilder. Ich bin auch dabei pinterest.com/stefaniefiegl. Bitte macht euch schon mal Gedanken was ihr euch ungefähr vorstellt für euer Shooting. Dekoartikel (die ich mitbringen soll) (auf meiner Facebook Seite gibt es auch Inspirationen). Über eigene Ideen und tolle Deko Artikel freue ich michnatürlich. Habt ihr einen passenden Platz wo das Shooting stattfinden kann, mit guten Lichtverhältnissen? Alternativ kann das Shooting gerne bei mir stattfinden.

Hochwertiges Fotobuch

  • 20 x 20 cm inkl. Bild- und Textgestaltung
  • 25 x 25 cm inkl. Bild- und Textgestaltung
  • 10 Blätter – 20 Seiten
  • Seidenmatt- oder Silk-Fotopapier
  • Prägung optional - € 15,–
  • Hochwertige Box - € 30,–

Ab € 290,- inkl. MwSt.

Nachbestellung weiterer Bücher € 140,- | Postversand + € 10,-

Euer Bild im Treibholz-Rahmen

  • Exklusiver Gegenwind Treibholzrahmen aus Tiroler Treibholz
  • ein Unikat
  • inkl. einer hochwertiger 30 x 40 cm Leinwand

€ 180,- inkl. MwSt.

Natürlich können auch Gutscheine erworben werden | + € 10,-
Verpackung und Versand

Wedding Package

  • Halbtagesreportage ab 4 Stunden
  • ca. 240 Bilder
  • inkl. USB-Stick

Ab € 980,- inkl. MwSt.

Kosten pro jede weitere Stunde am Hochzeitstag € 220,- |
Es gibt die Möglichkeit Woodprints, Leinwände und Fotobücher durch mich zu
beziehen, Preise auf Anfrage

mehr lesen

Wissenswertes

Reisekosten:
Die An/Abreise ist von Sölden. Der Benzinpreis kann innerhalb eines Jahres sehr schwanken, daher kann ich die Reisekosten nicht so weit im Voraus festlegen. Gerne nenne ich bei einer konkreten Buchung einen Richtwert, der erfahrungsgemäß nicht viel von den tatsächlichen Kosten abweicht. Für An- und Abreise im Einzugsgebiet von Sölden berechne ich eine Pauschale von 45,- Euro.

Unterkunft:
Übernachtungsmöglichkeit (1 EZ in der Nähe der Feierlichkeiten) wird vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt, je nach Beginn am Hochzeitstag sind dies 1 bis 2 Übernachtungen. Bei längeren Anreisen in den Haupthochzeitsmonaten rate ich immer zur Anreise am Vortag, da zur gleichen Zeit Urlaubszeit ist und das Risiko für Stau sehr hoch ist. Essen und Getränke werden während der Reportage vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt.

Gültigkeit:
Ich halte mich 10 Tage an dieses Angebot gebunden. Dieses Angebot gilt ausschließlich für Hochzeiten die im Jahr 2014 stattfi nden. Bei Erhalt eines Angebotes von Stefanie Fiegl Photography ist der angefragte Termin noch buchbar und wird von mir vorgemerkt aber nicht optioniert oder reserviert. So lange keine aktive Rückmeldung besteht und der Termin fi xiert wird, behält Stefanie Fiegl Photography sich vor, weitere Angebot für diesen Termin zu legen.

Anzahlung:
Bei Buchung wird eine Anzahlung von 275,- Euro fällig.

Erste Teilzahlung:
Spätestens 14 Arbeitstage vor dem Auftragsdatum wird eine weitere Teilzahlung von 50% des Gesamtauftrages fällig. Diese Teilzahlung ist unaufgefordert zu leisten. Bei Verzug wird die Zahlung spätestens am Eventtag in bar fällig.

Restzahlung:
Die Restzahlung (Schlussrechnung) wird nach Auftragsabwicklung fällig und von mir initiiert. Weitere Details siehe AGB’s

AGB‘s

Rechtliches, bzw. das sog. „Kleingedruckte“, ist eigentlich nichts wenn alles gut geht, aber sehr wichtig wenn etwas falsch läuft. Daher bitte ich den folgenden Ansätzen kurz Aufmerksamkeit zu schenken. Durch eine Buchung akzeptiert der Auftraggeber alle Bedingungen und Kosten aus diesem Angebot.

1. Fixierung der Buchung:
Stefanie Fiegl Photography sieht die Buchung als bindend beauftragt, sobald dies eindeutig via E-Mail oder mündlich kommuniziert wurde. Ab diesem Zeitpunkt wird die Anzahlung fällig und ist in jedem Fall zu leisten sofern bereits andere Anfragen abgegeben wurden. Eine Auftragsbestätigung und der Zahlungseingang der Anzahlung fixieren die Beauftragung auf beiden Seiten.

2.Bildrechte:
Die Bildrechte bleiben zur Gänze bei Stefanie Fiegl Photography. Ausschließlich der Auftraggeber erhält für die gelieferten Bilder das Nutzungs- und Vervielfältigungsrecht. Werden diese Bilder vom Auftraggeber im Internet (Sociale Meiden (Facebook), etc.) ausgestellt, ist ein eindeutiger Hinweis auf den Urheber erbeten. z.B. Fotos by „Stefanie Fiegl Photography“ oder auf meine offizielle Facebookseite facebook.com/stefaniefiegl. Jegliche Manipulation der Fotos, der Verkauf oder die Teilnahme an Fotowettbewerben ist nicht gestattet bzw. bedarf der schriftlichen Zustimmung des Urhebers.

3. Persönlichkeitsrecht:
Der Auftraggeber stimmt durch den erteilten Auftrag automatisch zu, dass Stefanie Fiegl Photography alle entstehenden Bilder zu Portfolio Zwecken (z.B. Portfolio-Bücher, Firmeneigene Webseite/ Blog, Partnerwebseiten, Hochzeitsportale/Blogs und gedruckte Magazine) nutzen darf. Da es den Event zu sehr stört wenn wir notwendige Rechte bei allen Gästen auf der Feier einholen würden geht Stefanie Fiegl Photography davon aus, dass der Auftraggeber seine Gäste über die Verwendung der Bilder informiert. Allgmeine Geschäftsbedingungen von Stefanie Fiegl Photography GbR Rechtliches, bzw. das sog. „Kleingedruckte“, ist eigentlich nichts wenn alles gut geht, aber sehr wichtig wenn etwas falsch läuft. Daher bitten wir den folgenden Ansätzen kurz Aufmerksamkeit zu schenken. Durch eine Buchung akzeptiert der Auftraggeber alle Bedingungen und Kosten aus diesem Angebot. Natürlich respektiere ich die Privatsphäre aufs äußerste und bitte um einen Hinweis, sollte dies nicht gewünscht sein. Selbstverständlich berücksichtige ich diesen Wunsch, bitte aber gleichzeitig zu bedenken, dass ein Portfolio für mein Unternehmen essentiell ist. Daher erlaube ich mir, die Reportagekosten (Basispaket) in diesem Fall um bis zu 15% anzuheben.

4. Rücktritt:
Stefanie Fiegl Photography behält sich vor, dieses Angebot vor der finalen Beauftragung ohne Angabe von Gründen zurück zuziehen.

5. Bildbearbeitung:
Ich arbeite im RAW Format, um an eurem wichtigsten Tag die beste Qualität als Grundlage für die Fotos zu bekommen. Daher ist eine Nachbearbeitung der Bilder unumgänglich und unterstreicht meinen individuellen Stil noch mehr. Ich stelle mindestens 300 Bilder im Jpg-Format (10 Megapixel) auf USB- Stick zur Verfügung. Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich aber ca. fünf bis sechs Wochen nach dem Hochzeitstag.

Verlobung / After Wedding Special

  • 2 h Verlobungs- oder After Weeding Shooting
  • Ca. 20 Bilder
  • inkl. USB-Stick

€ 390,- inkl. MwSt.

Preis nur gültig in Verbindung mit einer Ganztagesreportage | Preis
ohne Reportage € 440,- Weitere Dateien € 15,- | Abzüge € 10,-

mehr lesen

Wissenswertes

Reisekosten:
Die An/Abreise ist von Sölden. Der Benzinpreis kann innerhalb eines Jahres sehr schwanken, daher kann ich die Reisekosten nicht so weit im Voraus festlegen. Gerne nenne ich bei einer konkreten Buchung einen Richtwert, der erfahrungsgemäß nicht viel von den tatsächlichen Kosten abweicht. Für An- und Abreise im Einzugsgebiet von Sölden berechne ich eine Pauschale von 45,- Euro.

Unterkunft:
Übernachtungsmöglichkeit (1 EZ in der Nähe der Feierlichkeiten) wird vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt, je nach Beginn am Hochzeitstag sind dies 1 bis 2 Übernachtungen. Bei längeren Anreisen in den Haupthochzeitsmonaten rate ich immer zur Anreise am Vortag, da zur gleichen Zeit Urlaubszeit ist und das Risiko für Stau sehr hoch ist. Essen und Getränke werden während der Reportage vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt.

Gültigkeit:
Ich halte mich 10 Tage an dieses Angebot gebunden. Dieses Angebot gilt ausschließlich für Hochzeiten die im Jahr 2014 stattfi nden. Bei Erhalt eines Angebotes von Stefanie Fiegl Photography ist der angefragte Termin noch buchbar und wird von mir vorgemerkt aber nicht optioniert oder reserviert. So lange keine aktive Rückmeldung besteht und der Termin fi xiert wird, behält Stefanie Fiegl Photography sich vor, weitere Angebot für diesen Termin zu legen.

Anzahlung:
Bei Buchung wird eine Anzahlung von 275,- Euro fällig.

Erste Teilzahlung:
Spätestens 14 Arbeitstage vor dem Auftragsdatum wird eine weitere Teilzahlung von 50% des Gesamtauftrages fällig. Diese Teilzahlung ist unaufgefordert zu leisten. Bei Verzug wird die Zahlung spätestens am Eventtag in bar fällig.

Restzahlung:
Die Restzahlung (Schlussrechnung) wird nach Auftragsabwicklung fällig und von mir initiiert. Weitere Details siehe AGB’s

AGB‘s

Rechtliches, bzw. das sog. „Kleingedruckte“, ist eigentlich nichts wenn alles gut geht, aber sehr wichtig wenn etwas falsch läuft. Daher bitte ich den folgenden Ansätzen kurz Aufmerksamkeit zu schenken. Durch eine Buchung akzeptiert der Auftraggeber alle Bedingungen und Kosten aus diesem Angebot.

1. Fixierung der Buchung:
Stefanie Fiegl Photography sieht die Buchung als bindend beauftragt, sobald dies eindeutig via E-Mail oder mündlich kommuniziert wurde. Ab diesem Zeitpunkt wird die Anzahlung fällig und ist in jedem Fall zu leisten sofern bereits andere Anfragen abgegeben wurden. Eine Auftragsbestätigung und der Zahlungseingang der Anzahlung fixieren die Beauftragung auf beiden Seiten.

2.Bildrechte:
Die Bildrechte bleiben zur Gänze bei Stefanie Fiegl Photography. Ausschließlich der Auftraggeber erhält für die gelieferten Bilder das Nutzungs- und Vervielfältigungsrecht. Werden diese Bilder vom Auftraggeber im Internet (Sociale Meiden (Facebook), etc.) ausgestellt, ist ein eindeutiger Hinweis auf den Urheber erbeten. z.B. Fotos by „Stefanie Fiegl Photography“ oder auf meine offizielle Facebookseite facebook.com/stefaniefiegl. Jegliche Manipulation der Fotos, der Verkauf oder die Teilnahme an Fotowettbewerben ist nicht gestattet bzw. bedarf der schriftlichen Zustimmung des Urhebers.

3. Persönlichkeitsrecht:
Der Auftraggeber stimmt durch den erteilten Auftrag automatisch zu, dass Stefanie Fiegl Photography alle entstehenden Bilder zu Portfolio Zwecken (z.B. Portfolio-Bücher, Firmeneigene Webseite/ Blog, Partnerwebseiten, Hochzeitsportale/Blogs und gedruckte Magazine) nutzen darf. Da es den Event zu sehr stört wenn wir notwendige Rechte bei allen Gästen auf der Feier einholen würden geht Stefanie Fiegl Photography davon aus, dass der Auftraggeber seine Gäste über die Verwendung der Bilder informiert. Allgmeine Geschäftsbedingungen von Stefanie Fiegl Photography GbR Rechtliches, bzw. das sog. „Kleingedruckte“, ist eigentlich nichts wenn alles gut geht, aber sehr wichtig wenn etwas falsch läuft. Daher bitten wir den folgenden Ansätzen kurz Aufmerksamkeit zu schenken. Durch eine Buchung akzeptiert der Auftraggeber alle Bedingungen und Kosten aus diesem Angebot. Natürlich respektiere ich die Privatsphäre aufs äußerste und bitte um einen Hinweis, sollte dies nicht gewünscht sein. Selbstverständlich berücksichtige ich diesen Wunsch, bitte aber gleichzeitig zu bedenken, dass ein Portfolio für mein Unternehmen essentiell ist. Daher erlaube ich mir, die Reportagekosten (Basispaket) in diesem Fall um bis zu 15% anzuheben.

4. Rücktritt:
Stefanie Fiegl Photography behält sich vor, dieses Angebot vor der finalen Beauftragung ohne Angabe von Gründen zurück zuziehen.

5. Bildbearbeitung:
Ich arbeite im RAW Format, um an eurem wichtigsten Tag die beste Qualität als Grundlage für die Fotos zu bekommen. Daher ist eine Nachbearbeitung der Bilder unumgänglich und unterstreicht meinen individuellen Stil noch mehr. Ich stelle mindestens 300 Bilder im Jpg-Format (10 Megapixel) auf USB- Stick zur Verfügung. Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich aber ca. fünf bis sechs Wochen nach dem Hochzeitstag.

Hochzeitsalben

  • 30 x 30 cm inkl. Bild- und Textgestaltung
  • 35 x 35 cm inkl. Bild- und Textgestaltung
  • 30 x 40 cm inkl. Bild- und Textgestaltung

Ab € 525,- inkl. MwSt.

Genauere Infos wie zB. Preise, Ausführung, Gestaltungsmöglichkeiten usw. auf Anfrage.