Simone & Stefan

DATUM:

BBQ Gartenhochzeit in Kitzbühel

Ganz gemütlich starteten wir in den Tag im Grand Tirolia Golf & Spa Resort Kitzbühel. Simone wurde von ihrer Schwägerin geschminkt. Umgeben war sie von ihren Trauzeuginnen, die mit ihrer Natürlichkeit eine wahnsinnig angenehme Atmosphäre schufen. Sie frühstückten, lachten und zogen sich gemeinsam an. Beschenkten sich liebevoll.

Die Trauung fand in der Kirche in Kitzbühel statt. Das Erscheinen der Braut ließ so manchen Kitzbühlern den Mund offen stehen. Die Kirche war zahlreich gefüllt, wobei es ganz intim und familiär wirkte.

Zurück im Grand Tirolia zogen wir an wunderschöne Orte zum fotografieren. Die Gäste wurden wunderbar unterhalten von einer Band und Fingerfood und kühlen Getränken. Liebe Bräute der Zukunft: falls ihr einen Mann an euer Seite habt der Fotografieren eher unspannend findet, kann er sich mit Stefan die Hand reichen. Jedoch Simone zuliebe hat er das übel über sich ergehen lassen und es hat sich sowas von gelohnt!

Es gab ein fantastisches BBQ, ein Hammer Feuerwerk, lustig interpretierte Lieder. Stefan hat sehr direkte Freunde und diese haben ihn ganz schön in die Mangel genommen, eine einmalige Braut Entführung mit allen Single Männern und eine Bräutigam Entführung mit Simones Freundinnen. Ich weiß wirklich nicht wen von beiden es besser erwischt hat.

Ich habe mich bemüht es anhand von Bildern festzuhalten, aber dabei sein ist halt manchmal alles. 🙂

Liebe Simone und lieber Stefan – rock on!

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.